Bild Karotte

VITAMIN A und ß-CAROTIN FIT das ganze Jahr mit Vitaminen

Tagesbedarf: 1 mg

Funktion: Antioxidans, immunstimulierende Wirkung, Zellregulation, Bildung von Haut, Schleimhäuten und Knorpel  wichtige Rolle für das Sehen

Erhaltung der Infektionsabwehr

Kochverlust: 10 – 30 %

Empfindlich gegenüber Sauerstoff, Hitze, Säure, Licht

100 g Hagebutten: 0,8 mg

100 g Honigmelone: 0,8 mg

100 g getrocknete Marillen: 5,8 g

100 g Zuckermelone: 0,8 mg

100 g Fenchel: 0,8 mg

100 g Kohl: 1,45 mg

100 g Feldsalat: 0,66 mg

100 g Karotten: 1,7 mg

100 g Mangold: 0,6 mg

100 g Spinat: 0,8 mg

100 g Süßkartoffel: 1,3 mg2 Süßkartoffeln, 1 Handvoll Kohl, 2 Karotten, 1 Handvoll Spinat, 1 Handvoll Zucker- oder Honigmelone decken den Tagesbedarf an Vitamin A.

ß-Carotin:

Vorstufe von Vitamin A, daraus wird Vitamin A im Körper hergestellt.

Tagesbedarf: 2 – 4 mg

Funktionen wie Vitamin A

100 g Kohl: 8,7 mg

100 g Karotten: 8,5 mg

100 g Wirsing: 4,7 mg

100 g roter Paprika: 3,5 mg

100 g Kürbis: 3,1 mg

100 g Feldsalat: 4,0 mg

100 g Chicorée: 3,4 mg

1 Handvoll Kürbis, 1 Karotte, ½ Handvoll Kohl, 1 roter Paprika, 1 Handvoll Wirsing decken den Tagesbedarf an b-Carotin.

Kohlarten und rotes Gemüse (Kürbis, Karotte, Paprika) sind die Spitzenreiter.

ALOE VERA enthällt, 270 Inhalt- und Nährstoffe, hochwirksame Vitaminmischung die zur Bekämpfung der „Freien Radikale“ sehr wirksam ist.

Für nähere Detailinformationen kontaktieren Sie mich!